Sachausschuss
Ehe und Familie

Nachlese

 

Kulturabend 2013 Bericht in „Du & Wir“ vom 1.11.2013, Seite 2

Gottesdienst meets Kulturabend
Am 16. Juni 2012 fand in der Kirche in Ochtendung der „Gottesdienst meets Kulturabend“ statt.
Die Botschaft „Und führe zusammen, was getrennt ist“ aus den Hl. Rock Tagen war Anlass, zusammen mit den Familien, die in unseren Gemeinden leben, jedoch aus einem anderen Land stammen, eine Hl. Messe zu gestalten. In Liedern und Texten, sowie in der Predigt wurde auf Toleranz und Achtsamkeit gegenüber anderen hingewiesen.
Den Friedensgruß in verschiedenen Sprachen, sowie ein Sologesang in Rumänischer Sprache, waren nur ein Teil, in dem sich unsere Gemeindemitgliedern aus den bisher elf Ländern mit einbrachten. Die Musikgruppe um Gerhard Künster begleitete musikalisch diese Messfeier.
Im Anschluss daran nahmen die Gottesdienstbesucher die Einladung zu einem Gesprächsaustausch in der Kirche an und probierten die Snacks aus verschiedenen Ländern.
Es war ein gelungenes Zusammentreffen unserer Freunde aus Polen, Italien, Kroatien, Thüringen, Österreich, Irland und Rumänien mit dem Ausschuss Ehe und Familie sowie den Gottesdienstbesuchern.